Ingenieurleistungen Wasser und Abwasser

Wir planen und beraten unabhängig, mit dem Ziel, die Projekte unserer Kunden wirtschaftlich und termingerecht optimal zu realisieren.

Unsere ingenieurtechnische Planungskompetenz resultiert aus mehr als drei Jahrzenten erfolgreicher Projektbearbeitung bei CONSULAQUA und hat sich aus über 165 Jahren Erfahrung in der Wasserversorgung und der Abwasserbeseitigung der Stadt Hamburg entwickelt. Noch heute arbeiten wir sehr eng mit unseren Kolleginnen und Kollegen von HAMBURG WASSER zusammen. 

Wir begleiten unseren Kunden lückenlos von der ersten Konzeption bis zur Inbetriebnahme. Dazu zählen u.a. Projektentwicklung, Planungen, Genehmigungen, Ausschreibungen, Vergabe, Bauleitung und -überwachung. Alle Aufgaben für die Bereiche Verfahrens-, Bau-, Anlagen/Maschinen- und Elektrotechnik erbringen wir aus einer Hand.

Unabhängig davon, ob es sich um Sanierungen, Erweiterungen oder Neubauten handelt, finden wir für unsere Kunden immer passgenaue Lösungen. Durch unser umfangreiches Wissen in der Betriebsführung stellen wir uns gerne anspruchsvollen Herausforderungen im Umbaumanagement. Wir optimieren bei bestehenden Anlagen die Verfahrenstechnik und den Energieverbrauch mit dem Ziel, die laufende Betriebskosten zu minimieren.

Dafür greifen wir auf hochqualifizierte und motivierte Experten mit langjährigen Erfahrungen in der Ingenieurberatung und Projektabwicklung zurück. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit HAMBURG WASSER können wir flexibel auch technische Spezialkenntnisse - verbunden mit Betreiber-Know-How - zum Vorteil unserer Kunden einsetzen.

Ihr Ansprechpartner

Kirstin Leverenz
Fachbereichsleiterin Wasser und Abwasser
kirstin.leverenz(at)consulaqua.de

Unsere Arbeitsfelder

Trinkwasser

Für die Sicherstellung der Trinkwasserversorgung in jederzeit einwandfreier Qualität und ausreichender Menge entwickeln wir bedarfsgerechte Lösungen für eine nachhaltige und wirtschaftliche Förderung, Aufbereitung, Speicherung und Verteilung. Vergleichbare Leistungen führen wir auch für Betriebs- und Produktionswasser, jeweils in Abhängigkeit der erforderlichen Qualitäten, durch.

Auf Grund unserer langjährigen und überregionalen Tätigkeit verfügen wir über die notwendige Erfahrung und Expertise für Beratung, Planung und Optimierung in folgenden Bereichen:

Wassergewinnung und Wasseraufbereitung

  • Planung und Überwachung von Brunnenbaumaßnahmen
  • Durchführung von Wasseranalytik und Aufbereitungsversuchen
  • Bestandsaufnahmen und -bewertungen in Form von gutachterlichen Stellungnahmen
  • Durchführung von Schulungen und Workshops
  • Kalkulation von Preisen und Gebühren
  • Ermittlung des Wasserbedarfs und Prognosen für die Zukunft 
  • Erstellung von Konzeptstudien, inkl. Variantenvergleichen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Verfahrenskonzeption und verfahrenstechnische Optimierung 
  • Planung und Überwachung bei Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen von Wasseraufbereitungsanlagen
  • Planung und Überwachung bei Neubaumaßnahmen von Wasseraufbereitungsanlagen
  • Konzeption, Planung und Überwachung von neuen Spülschlammbehandlungsanlagen
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren

Wasserspeicherung

  • Zustandsanalysen und -bewertungen in Form von gutachterlichen Stellungnahmen
  • Ermittlung erforderlicher Speichervolumina und Prognosen für die Zukunft 
  • Erstellung von Konzeptstudien, inkl. Variantenvergleichen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Planung und Überwachung bei Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen von Anlagen zur Wasserspeicherung (Bauwerk und technische Ausrüstung)
  • Planung und Überwachung bei Neubaumaßnahmen von Anlagen zur Wasserspeicherung (Bauwerk und technische Ausrüstung)
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren

Wasserverteilung und -transport

  • Erstellung von Konzeptstudien, inkl. Variantenvergleichen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Planung von Maßnahmen zur Energieoptimierung
  • Durchführung von Rohrnetzanalysen und hydraulische Berechnungen
  • Verlustmanagement
  • Planung und Überwachung bei Neubau- und Sanierungsmaßnahmen von Druckerhöhungsstationen
  • Planung und Überwachung bei Neubau- und Sanierungsmaßnahmen von Rohrleitungsnetzen
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren

Regen- und Abwasser

Wir unterstützen unsere Auftraggeber im zukunftsgerechten Umgang mit Regen- und Schmutzwasser durch individuelle, optimierte und zielorientierte Lösungen. Dadurch gewährleisten wir mit entsprechenden Entwässerungssystemen und Anlagen eine sinnvolle Bewirtschaftung und einen nachhaltigen Werterhalt der Infrastrukturen.

Dabei bearbeiten wir im Wesentlichen Projekte in den folgenden Bereichen:

Regenwassermanagement

  • Durchführung von hydraulischen Berechnungen und Konzepterstellung (Masterplan)
  • Erstellung von Konzeptstudien, inkl. Variantenvergleichen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Beratungsleistungen für Regenwassermanagement (Nutzung, Bewirtschaftung und Gebühren)
  • Konzepterstellung, Planung und Überwachung bei Maßnahmen zur Entsiegelung von Flächen / wasserdurchlässige Flächenbefestigungen
  • Konzepterstellung, Planung und Überwachung beim Neubau von Versickerungsanlagen (Mulden, Rigolen etc.)
  • Konzepterstellung, Planung und Überwachung beim Neubau von Flächenversickerung
  • Konzepterstellung, Planung und Überwachung beim Neubau oder der Sanierung von Regenrückhaltebecken
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren

     

Kanalisation (Regen- und Abwasser)

  • Durchführung von Bestandserfassung, -pflege und -dokumentation 
  • Durchführung von hydraulischen Berechnungen und Konzepterstellung (Masterplan)
  • Aufstellung von Generalentwässerungsplänen
  • Durchführung der Zustandsbewertung
  • Kanalsanierung und Kanalneubau
  • Sanierung und Neubau von Pumpwerken  einschließlich Maschinen- und Elektrotechnik und Sonderbauwerken

Abwasserbehandlung

  • Durchführung von Bestandsaufnahme und Konzeptentwicklung
  • Verfahrenstechnische und energetische Bewertung (Energiebilanz)
  • Planung und Überwachung von Betriebsoptimierungen
  • Maßnahmenbewertung und Investitionsplanung
  • Planung und Überwachung von Sanierungs-, Um- und Neubaumaßnahmen von kommunalen Kläranlagen (mechanische und biologische Reinigung, weitergehende Abwasserreinigung, Prozesswasser- und Klärschlammbehandlung)
  • Aufstellung von Betriebshandbüchern
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren